Taktförderer

Gebinde mit reproduzierbarer Genauigkeit positionieren!

Unser Taktförderer kommt immer dort zum Einsatz, wo eine genaue Positionierung der Gebinde von essentieller Bedeutung ist. Mittels einer Taktstange, auf der sich die Mitnehmer befinden, werden die Gebinde mit jedem Takt ein Stück weiter transportiert. Taktstange und Mitnehmer führen hierbei eine sinusförmige Bewegung durch. Somit ist ein sicherer Transport ohne Überlauf gewährleistet.
Der Taktförderer wird standardmäßig als Element bei einem Großteil unserer automatischen Abfüllanlagen eingesetzt und kann auch als Einzelaggregat auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst werden.

Mögliche Ausführungen: IP 67
Ex-Schutz 1 oder 2In Kombination mit anderen Einzelaggregaten,
wie bspw. Deckelaufleger und –andrücker
Ihre Vorteile: genaue und reproduzierbarte Positionierung
Ausführung in Edelstahl 1.4301 oder Kunststoff möglich
einstellbare Geschwindigkeit
einfache Bedienung
persönlicher Service
schnelle Lieferung
Anwendungsgebiete: Lebensmittelindustrie
Chemische und Petrochemische Industrie
Farb- und Lackindustrie
Fördermittel: Taktstange
Taktplätze: 11 – 18 (je nach Kundenwunsch)
Kontrollmechanismus: motorisch und pneumatisch

<- Zurück zur Übersicht

Taktförderer

Taktförderer

Taktförderer

Taktförderer